ja, das war noch eine andere zeit. hiphop steckte in den kinderschuhen, grandmaster flash, the furious five, die sugarhill gang. und natürlich kurtis blow. 1980 live im "soul train".

kurtis blow: the breaks